Förderungen

Förderung für nicht öffentlich rechtliche Unternehmen

Bundesförderung möglich - je nach Beschäftigtenzahl zwischen € 3.000.00 und € 5.000.00.
Landesförderung in Kärnten möglich – bis zu € 2.500,-.

Die Kosten hängen ab vom Modell und der Vereinbarung mit der Auditorin (ca. 7.000 - 12.000 Euro).

Bei einem Unternehmen mit weniger als 50 MA belaufen sich die Kosten auf ca. 7.900 Euro.
Abzüglich der Förderungen (Bund und Land), werden somit nahezu alle Projektkosten übernommen.

 

Den Antrag auf Förderung erstellt die Auditorin. Schnell und unbürokratisch.

 

gefördert von:

fbg_neu.png
LK_Abt.13.jpg